kontakt

Vision

Veedelsfilm zeigt ein Veedel mit all seinen Möglichkeiten und Angeboten, die es eben nur hier gibt und nicht woanders. 2016 möchten wir nun föderativ über die zahlreichen Angebote des Eigelsteins und Umgebung hinweisen.

Ob Verein, Gesellschaft, Kult-Location oder investigative Projekte die alle dazu einladen gemeinsam zu arbeiten und zusammen zu halten und daran teilzunehmen, was im Viertel angeboten wird. Oder zu zeigen was Köln als Kompetenz selber bietet.

Die Veranstaltungsorte sind innerhalb eines Viertels und werden bei diesem Anlass besondere Aufmerksamkeit erfahren.

Veedelsfilm zeigt ein Stadtviertel aus ganz besonderen Blickwinkeln: die der Künstler, der Profis und der Bürger. Wir bringen mit Medienkunst, Musik, Literatur, Schauspiel und Fotografie die Menschen im Veedel zusammen, um gemeinsam das Veedel zu entdecken. Wir kreieren gemeinsam ein Bild der urbanen Vielfalt und der Lebendigkeit des Stadtviertels mit seinem höchsteigenen Kunst- und Kulturkolorit.

Um dieses zu verstärken, fördern wir mit unserem Booklet und Magazin zum Festival den Kontakt zu neuen Zielgruppen. Ob ein Workshop angeboten wird, oder ein Tag der offenen Türe. Neue Zielgruppen werden aufmerksam, neue Mitglieder könne gewonnen werden.

Veedelsfilm ist eine non-profit Veranstaltung. Werkverträge gibt es nur über Sponsoren und Förderer.